PROJEKTE

Bau eines neuen Gleises zwischen den Bahnhöfen Budapest-Keleti und Kőbánya felső

Bau eines neuen Gleises zwischen den Bahnhöfen Budapest-Keleti und Kőbánya felső

Bauherr: NIF Nemzeti Infrastruktúra Fejlesztő Zrt. (Nationale Gesellschaft für Infrastrukturentwicklung)
Auftraggeber: VASÚTVILL Kft.
AUSFÜHRUNG: Homlok Zrt.
PROJEKTBEGINN: 04. Dezember2020
PROJEKTABSCHLUSS: 31. Dezember 2021

Kurzbeschreibung des Projektes:

In Verbindung mit der Modernisierung des Bahnabschnitts Rákos – Hatvan wird zwischen den Bahnhöfen Budapest-Keleti (einschl.) und Kőbánya felső (einschl.) ein drittes Gleis gebaut. Im Rahmen des Vorhabens werden neben den Gleisbauarbeiten sämtliche Sicherungsanlagen-, Bauwerksbau-, Hochbau-, Fahrleitungsbau- und Lärmschutzarbeiten ausgeführt.

Homlok Zrt. wurde als Nachunternehmer von VASÚTVILL Kft. mit der kompletten Ausführung der Gleis- und Bahnsteigbauarbeiten beauftragt.

Technischer Inhalt:

  • Bau eines neuen, 3 km langen 3. Gleises zwischen den Bahnhöfen Budapest-Keleti (einschl.) und Kőbánya felső (einschl.) für eine Geschwindigkeit von 80 km/h;
  • Kompletter Umbau des Bahnsteigs „B” am Bahnhof Kőbánya felső: Abtrag des bestehenden Bahnsteigbelags (1500 m2), Bahnsteigauffüllung auf 950 m2 und Bau der Bahnsteigkante aus vorgefertigten Bauteilen des Typs L-55 auf 2 x 270 m;
  • Am Bahnhof Budapest – Keleti werden 10 Weichen, am Bahnhof Kőbánya felső wird 1 Weiche eingebaut;
  • Bau der nötigen Sickerschlitze und Einbau verschiedener Kabelkanäle;
  • Ausführung der Rodungsarbeiten und Abtrag des Gleises im Vorfeld der Gleisbauarbeiten;
  • Installation eines Prellbocks mit Dämpfungssystem am Ende des Stumpfgleises Nr. 10. am Bahnhof Keleti.

Das Projekt wird unter Verwendung von Finanzmitteln der Europäischen Union und mit Unterstützung des Ungarischen Staates, im Rahmen des Operationellen Programms für den integrierten Verkehr und des Europäischen Referenzrahmens (CEF) verwirklicht.


  • Beruházó:    

  • Megrendelő:    

  • Kivitelező:    

  • Kivitelés kezdete:    r

  • Kivitelés várható befejezése:    r


Projekt rövid ismertetése:
   

r